Raketen Icon Startende Rakete Icon

75 Jahre VSW in SuW

12.05.2022

Im aktuellen, bereits um den 10. Mai herum erschienenen Juni-Heft der größten deutschsprachigen Astronomie-Zeitschrift „Sterne und Weltraum“ findet sich in den SzeneNews ein kurzer Beitrag über den 75. Geburtstag der Volkssternwarte am 31. Mai:

 

SuW SzeneNews

 

Hier geht es zu den kostenlos erhältlichen SzeneNews: https://www.spektrum.de/magazin/astronomie-und-praxis-astroszene-szenenews/2013127

Wie im Artikel beschrieben, finden die Feierlichkeiten im September und Oktober statt.

Ein Programm hierzu wird in Kürze veröffentlicht.

 

Exkursion des Astrokurses 2022

Erfolgreicher Beobachtungsabend außerhalb Münchens

Bericht zur Abschluss-Exkursion des Kurses „Praktische Astronomie“ 2022

Nach 5 Kursabenden an der Volkssternwarte konnten die Teilnehmenden bei Wetterglück Ende Februar eine lange und reichhaltige Beobachtungsnacht im Südosten Münchens erleben. Gäbe es ein Miles & More-Programm für die an diesem Abend visuell zurückgelegten Millionen Lichtjahre, würde das selbst in kosmischen Maßstäben weit reichen.

Lesen Sie hier den Bericht von Kursleiter M. Elsässer.

Highlife auf der Plattform!

Astrokurs 2022 mit Wetterglück am Samstagabend

Das hat unsere Dachplattform (coronabedingt) lange nicht gesehen: Wildes Gewusel, alle Augen und Rohre gen Himmel gerichtet – der auch noch klar war. Jupiter noch vor seinem Abgang erwischt; die Mondsichel lächelte über der Szenerie. Nach wolkenlastigem Januar konnte der Kurs Praktische Astronomie 2022 hier zu seinem Abschluss aus dem Vollen schöpfen und mit Dutzenden Augen stundenlang den Himmel abgrasen. Es wurden viele neue Infektionen mit dem Astrovirus bestätigt.

Schauen Sie hier das Video von Bernd Gährken!

Webb auf seinem Weg ins All

„Webb, welcome home!“

Das James Webb Space Telescope ist am Ziel!

Nach seinem Start am 1. Weihnachtstag erreichte das 10 Mrd. Dollar wertvolle größte Weltraumteleskop aller Zeiten nach den „30 Tagen des Terrors“ am 24. Januar wohlbehalten seinen Zielort L2.

Alles über seine Vorgeschichte, den Start, die Reise zum Lagrange-Punkt L2 und seine zukünftigen Aufgaben im All sind ab jetzt auf unserer Sonderseite zum JWST zu finden. Dort u.a.

  • ausführlicher illustrierter Beitrag unseres JWST-Experten Dr. Markus Vossebürger zum kostenlosen Download
  • Verweis auf die aktuelle Podcast-Folge 3 von translunar:
  • Beispiel einer Sichtung des JWST mit Amateurmitteln

Venus wechselt die Seiten

Vom Abendstern zum Morgenstern

Bis Anfang Januar war Venus „Highlight“ am Abendhimmel. Dann wechselte sie die Seiten und erstrahlt bereits Anfang / Mitte Februar 2022 im „größten Glanz“ am Morgenhimmel.

Nie war Frühaufstehen leichter!

Vereinsmitglied und Astrofotograf W. Schindler hat die Passage der Venus im Januar in einer beeindruckenden Serie festgehalten, die wir hier präsentieren dürfen.

 

Titelfoto: Venus bei den Plejaden 2020, (c) Bernd Gaehrken

Komet und Sternschnuppen zum Advent

Dezemberhimmel weihnachtlich geschmückt!

Prachtvoll leuchtenden Weihnachtsschmuck gibt es in diesen Wochen am Himmel zu sehen:

Na, da bleiben fast keine Wünsche offen – außer dem nach klarem Himmel!

WEIHNACHTS-Geschenkideen aus der Sternwarte

„Himmlische Geschenk-Ideen“ zu Weihnachten

bekommen Sie in ganz wörtlichem Sinne bei uns an der Sternwarte.

Wir haben Ihnen hier eine kleine Kollektion zusammengestellt, womit die Augen der Beschenkten zum Funkeln angeregt werden können: von einer exklusiven Sonderführung durch die Sternwarte über eine Sternwidmung bis hin zu Lese- und Bastelspaß gibt es hier jede Menge zu entdecken.

→ Hier geht es zu unserer Weihnachts-Spezialseite.

Vorlesetag 2021

Lesen unter Sternen…

Unter dem Motto „Freundschaft und Zusammenhalt“ stand der diesjährige bundesweite Vorlesetag. Nachdem die Volkssternwarte 2019 erstmals hieran teilgenommen hatte, und die Veranstaltung 2020 wegen der angeordneten Schließung leider ausfallen musste, freuen wir uns ganz besonders, dass es in diesem Jahr doch wieder geklappt hat.

An drei Stationen wurde vorgelesen, alle halbe Stunde wechselten die Gruppen zur nächsten Station. Und alle Gäste sind bis zum Schluss dabei geblieben. Zum Abschluss konnte bei klarem Himmel sogar noch beobachtet werden!

Hier die Veranstaltungsseite: https://sternwarte-muenchen.de/event-vsw/vorlesetag-2021/

Und hier allgemeine Informationen zum https://www.vorlesetag.de/

Astronomietag 2021

Klein, aber fein…

Volles Programm von 18-24 Uhr bei schönem Wetter.

Auch unter erschwerten Bedingungen konnte der Astronomietag 2021 stattfinden und war für die Gäste und Mitwirkenden ein voller Erfolg.

Mit ca. 150 Gästen war das zwar nur ein Zehntel der Besuchszahlen sonstiger Jahre. Unter den gegebenen Umständen aber eine sehr beachtliche Zahl.

Schwerpunkt-Thema waren die „Juwelen am Himmelszelt“ – gemeint waren natürlich die vier großen Planeten Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun, die aufgereiht am Abendhimmel zu bewundern waren.

Mehr Infos zu der bundesweiten Veranstaltung hier: https://astronomietag.de/

„Reisefieber – Sternenfieber“: Sommer-Vortragsreihe an der VSW

Fünfteilige Sommer-Vortragsreihe „Reisefieber – Sternenfieber“ gut angelaufen. 

Die ersten beiden Vorträge waren schnell ausverkauft. Für die nächsten beiden Vorträge zu Ferienbeginn gibt es noch wenige Restkarten!

  • am 30. Juli: „Die MAGIC-Teleskope auf La Palma“
  • am 06. August: „Sonnenfinsternis über den Anden 2019“

 

Foto: Giovanni Ceribella