Donnerstag, 30. Juni 2022 · 16:00 · Familien-Event

Asteroiden-Familien-Tag

„Steine im Weltall“

Ein Asteroiden-Familien-Tag an der Volkssternwarte

zum internationalen „Asteroid Day“ am 30.6.2022

Eine Stationen-Rallye für Kinder ab 6 Jahren und die ganze Familie

  • Bringt 2029 der Asteroid Apophis den Weltuntergang?
  • Was passiert, wenn die DART-Mission in diesem Jahr in den Asteroiden-Mond Didymoon einschlägt?
  • „Bennus Rache“ oder Ägyptischer Fluch im Weltall?: Osiris-Rex hat Material vom Asteroiden Bennu geholt. Sucht Bennu bald die Erde heim?
  • Und was hat die britische Rockband Queen mit alledem zu tun?

 

Beschreibung

2021 haben wir zum ersten Mal den Internationalen Asteroiden-Tag, der jährlich am 30. Juni, dem Jahrestag des Tunguska-Ereignis begangen wird, an der Volkssternwarte zum Anlass für ein Familien-Event genommen und wollen dies – weil es allen Beteiligten großen Spaß gemacht hat – auch in diesem Jahr wiederholen.

Es gibt mehrere Stationen, wo die Kinder (samt Eltern) etwas lernen oder mit Geschick und Cleverness Aufgaben bewältigen müssen, um gefährliche Asteroiden von der Erde abzuwehren. Wir müssen ein Raumschiff sicher durchs Labyrinth des Asteroidengürtels bringen und die Asteroiden-Mission auf die richtige Bahn bringen. Und wir verstehen die DART-Mission, die im Herbst erstmals im Weltall versucht, einen anderen Himmelskörper gezielt von seiner Bahn abzulenken, ganz wörtlich und sammeln Punkte beim Soft-Dart-Spiel. Wer alle Stationen absolviert und ausreichend Punkte gesammelt hat, wird mit einem kleinen Preis belohnt.

Ticketbuchung

Aufgrund der begrenzten Platzzahl und der großen Nachfrage ist eine Ticketbuchung vorab erforderlich.

Der Vorverkauf beginnt hier vsl. Mitte Mai.