Freitag, 20. Mai 2022 · 20:00 · Vortrag

MUSS LEIDER ENTFALLEN: Über Finsternisse und den SAROS-Zyklus

Über Finsternisse und den SAROS-Zyklus

Vortrag von Kurt Motl (Isartalsternwarte)

Freitag, 20. Mai 2022, 20:00 Uhr

Leider muss der Vortrag kurzfristig entfallen!
Wir informieren Sie, sobald ein neuer Termin geplant ist.

Die Priesterastrologen Mesopotamiens waren bereits vor 2½ Jahrtausenden in der Lage, Finsternisse vorauszusagen. Das war für sie wichtig, um die Götter gnädig zu stimmen, denn Sonnen- und Mondfinsternisse bedeuteten vielfach Unheil. Wie schafften es die Babylonier, Assyrer und Chaldäer, den SAROS-Zyklus zu finden ohne Kenntnisse der modernen Astronomie? Da tun wir uns heutzutage schon leichter. Im Vortrag werden die Grundlagen vermittelt, wie Sonnen- und Mondfinsternisse zustande kommen, welche komplexen Zusammenhänge es gibt und worin der SAROS-Zyklus begründet ist. Das Thema wird anschaulich aufbereitet und Erkenntnisgewinn wird garantiert.

Online-Ticketbuchung

Ticketbuchung vorab empfohlen aufgrund begrenzter Platzzahl.

Einlass ab 19:45 Uhr

 

JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Um unseren Ticket-Shop ohne JavaScript aufzurufen, klicken Sie bitte hier.

 

 

Sollte das Buchungstool hier nicht richtig angezeigt werden, nutzen Sie bitte folgenden Link: https://pretix.eu/volkssternwarte/saros220520/