Kindervorstellung

Kindervorstellung

Wo die Kleinen große Augen machen

 

Unser Dauerbrenner:

Die Kindervorstellung ist münchenweit bekannt & beliebt
und fast immer ausverkauft.
Tickets daher bitte frühzeitig buchen!

  • Jeden Freitag um 17 Uhr* (Dauer ca. 1,5–2 Std.)
  • In den Ferien auch am Mittwoch um 14 Uhr*
    (*außer an gesetzl. Feiertagen)
  • für Kinder von ca. 5 bis 11 Jahren in Begleitung Erwachsener
  • günstige Familientarife
  • Schauen, Staunen, Fragen stellen:
    „Fragt uns schwarze Löcher in den Bauch!“

 

Was erwartet Sie / Euch bei der Kindervorstellung?

Habt ihr schon mal die Ringe des Saturn gesehen?

Oder die Milchstraße?

Oder eine echte Sternschnuppe angefasst?

Das alles und noch viel mehr könnt ihr bei uns erleben.


Unsere Reise umfasst drei Stationen, die wir gemeinsam besuchen:


Willkommen in unserem WeltRAUM!

Ausstellungsraum

 

➢ EINS: Die Ausstellung zum Sonnensystem

→ Wie entstehen Tag und Nacht und die Jahreszeiten?
→ Wie entstehen Sonnen- und Mondfinsternisse?
→ Ist der Wirbelsturm auf Jupiter wirklich so groß, dass die Erde zweimal reinpassen würde?
→ Warum ist Pluto kein Planet mehr?
→ Ist unsere Sonne der größte Stern, den es gibt?

 


Angst im Dunkeln?

 

➢ ZWEI: Das ZEISS-Planetarium
Planetarium
Hier erlebt ihr eine traumhaft schönen Sternennacht, wie in echt, egal ob es draußen regnet oder schneit. Unser Sternenprojektor zaubert einen Nachthimmel an das verdunkelte Kuppelgewölbe, wie man ihn sonst heute leider nur noch selten in der freien Natur zu sehen bekommt.
→ Wie heißt der helle Stern dort?
→ Ist die Venus Abend- oder Morgenstern?
→ Wie kann ich mich am Himmel orientieren und wo finde ich den Polarstern?
→ Wie weit kann man am Himmel eigentlich gucken? Ist das Licht von der Andromeda-Galaxie wirklich schon über zwei Millionen Jahre unterwegs gewesen?

 


Schwindelfrei?

 

➢ DREI: Die großen Teleskope in den Observatorien auf der DachplattformKind am 80cm Spiegelteleskop

Hoch oben über den Dächern von München, in 35 Metern Höhe – mit fantastischem Panorama-Blick bis zu den Alpen (bei klarer Sicht) – stehen fünf kleine Häuser, mitten auf dem Dach! Das sind unsere Teleskop-Häuser für unsere großen Himmelsaugen: die Teleskope.

→ Hier werdet ihr – im wahrsten Sinne des Wortes – große Augen machen!
→ Um viele tausend Lichtjahre weit zu schauen, braucht man riesengroße Teleskope, die teilweise größer sind als ein Mensch. Wollt ihr mal durchschauen?
→ Bei schönem Wetter wagen wir sogar einen Blick auf die Sonne. Aber Obacht: das ist nicht ungefährlich; bitte niemals selbst versuchen!!
→ Wenn es im Winterhalbjahr schon dunkel ist, und der Himmel klar, dann schauen wir mit euch in die Sterne. Manchmal kommt auch der Mond zu Besuch!
→ Selbst bei bewölktem Himmel können wir mit unserem großen „Zauber-Teleskop“ durch die Wolken schauen… und was sieht man dort? Schaut selbst!

 


Na, Lust auf mehr Weltraum bekommen?

Mehr Infos zum Ablauf, zu den Tickets und zur Buchung gibt es im nächsten Abschnitt.
Oder hier geht’s direkt zur Buchung:

Praktische Infos

Allgemeine Infos zum Besuch

  • Derzeit ist eine Voranmeldung bzw. ein Vorab-Ticketkauf erforderlich. Restkarten an der Tageskasse gibt es nur in seltenen Ausnahmefällen.
  • Bitte seien Sie pünktlich da. Einlass ist 15 Minuten vor Beginn.
  • Nach Beginn der Veranstaltung verfallen ungenutzte Tickets ersatzlos, und die Plätze können anderen Gästen zugeteilt werden.
  • Ein Nacheinlass kann aus technisch-organisatorischen nicht garantiert werden. Insbesondere im Planetarium ist ein Nacheinlass grundsätzlich nicht möglich.
  • Buchen Sie Ihre Tickets frühzeitig online, da die Kindervorstellung oft Wochen im Voraus ausverkauft ist. (Hinzu kommt: Aktuell dürfen wir viel weniger Plätze anbieten als normal.)
  • Babys und Kleinkinder (unter 4 Jahren) können kostenlos und ohne eigene Tickets mitgenommen werden. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass der Besuch des (völlig dunklen) Planetariums für manche Kleinkinder ängstigend und daher nicht empfehlenswert ist.
  • Ein Wickeltisch ist im Sanitärbereich vorhanden.
  • Kinderwagen können im Foyer vor der Kasse abgestellt werden.
  • Hunde und andere Tiere sind nicht gestattet.

für Gruppen:

für Kindergeburtstage:

 

Eintrittspreise + Familientarif

Eintrittspreise

Zu allen Kinder- und Familienprogrammen bieten wir unseren besonders günstigen Familientarif an.

  • Reguläre Eintrittspreise zu unseren Veranstaltungen:

8,- Euro / 5,- Euro ermäßigt

  • Familientarif zur Kindervorstellung:
    (als Familie gilt jede Gruppe mit mind. 1 Kind)

Mini-Familie         „Zwei Sterne“      —  11,- Euro  **

Midi-Familie         „Drei Sterne“       —  16,- Euro  *** 

Mittlere Familie  „Vier Sterne“       —  21,- Euro   ****

Maxi-Familie        „Fünf Sterne“      —  26,- Euro  *****

Der Eintritt beträgt anders gesagt also 5,- Euro pro Person (= pro „Stern“) zzgl. einmalig 1,- Euro Systemgebühr pro Familie.

Tipp: Kommen Sie mit mehr als 5 Personen, teilen Sie sich bitte einfach in entsprechende Untergruppen auf.
Zusätzliche Kinder zahlen ohnehin regulär nur 5,- Euro pro ermäßigtem Ticket.

Buchung

Hier geht es zur Ticketbuchung für die Kindervorstellung

  • Bitte buchen Sie Ihre Tickets frühzeitig – da oft Wochen im Voraus ausverkauft!
  • Voranmeldung / Ticketbuchung vorab ist derzeit verpflichtend erforderlich
  • Restkarten an der Tageskarte sind seltene Ausnahme (aktuell: nicht zulässig).
  • Einlass 15 Minuten vor Beginn. Bitte seien Sie pünktlich!
  • Mit Vorstellungsbeginn verfallen nicht genutzte Tickets ersatzlos und die Plätze können anderweitig vergeben werden. Ein Nacheinlass kann nicht garantiert werden.
  • Hier geht es zu → Infos für Gruppenbuchungen.
  • Hier geht es zu → Infos für Kindergeburtstage.

Bei Fragen zur Ticketbuchung sprechen Sie uns bitte an: → Kontakt

Gruppen bei der Kindervorstellung

Normalerweise bitten wir Gruppen ab 10 Personen um eine gesonderte Anmeldung.

Derzeit gibt es aufgrund der behördlichen Vorgaben aber nur 7 Plätze pro Führungsgruppe.
Bei der Ticketbuchung lassen sich momentan nur maximal 5 Tickets pro Buchungsvorgang erwerben.

Daher sind generell Gruppenbuchungen derzeit leider nicht möglich.


Welche Möglichkeiten gibt es aktuell?

  • Teilen Sie sich einfach in Kleingruppen zu je max. 5 Personen auf und führen Sie je Teilgruppe eine eigene Buchung durch. Auf diese Weise können im Prinzip alle Angehörigen Ihrer Gruppe ein Ticket erwerben.
    Allerdings werden in der Führung die 7er-Gruppen parallel durch unterschiedliche Stationen bzw. zeitlich versetzt geführt. Ein gemeinsamer Besuch als größere Gruppe ist also nur möglich, wenn Sie sich darauf einlassen mögen, dass Ihre Gruppe innerhalb der Veranstaltung zeitweise geteilt wird und die Teilgruppen unterschiedliche Stationen in unterschiedlicher Reihenfolge bzw. mit zeitlichem Abstand (mind. 30 Minuten) durchlaufen.
  • Einen gesonderten Anmeldeweg für Gruppen gibt es somit derzeit nicht.
  • Alternativ können Sie für Ihre Gruppe eine individuelle Sonderführung buchen.
    Diese findet dann allerdings zu einem anderen Termin statt, der sich nicht mit einer öffentlichen Veranstaltung wie der Kindervorstellung oder der Abendführung überschneidet. Freie Termine sind in unserem Buchungskalender ersichtlich, zu dem Sie über den obigen Link gelangen.

Für weitere Fragen und Wünsche stehen wir gern zur Verfügung: → Kontakt

Kindergeburtstag feiern bei der Kindervorstellung?

In normalen Zeiten war oder ist es auch immer möglich, Ihren Kindergeburtstag im Rahmen der Kindervorstellung zu feiern, wenn Sie keinen anderen passenden Termin für Ihre Feier finden.

Allerdings ist die Führung in dem Fall nicht exklusiv für Ihre Gruppe, sondern es sind in der Regel immer auch andere Gäste mit dabei.

Auch kann dem Geburtstagskind und der Festgesellschaft nicht die gleiche Aufmerksamkeit gewidmet werden wie bei einer exklusiven Führung. Und wir können – in Anwesenheit anderer Gäste und insbesondere Kinder – dem Geburtstagsgeschenk keine Privilegien zugestehen wie etwa ein Geschenk oder dass es auch mal das Planetarium bedienen darf, wie wir es sonst bei Kindergeburtstagen oft handhaben. Dafür zahlen Sie auch nur den üblichen günstigen Eintrittspreis. Ein exklusiver Kindergeburtstag kostet zwar mehr, ist aber auch ein ganz besonderes, unvergessliches Erlebnis.

Wir empfehlen daher, sich auf der speziellen Seite für Kindergeburtstage zu informieren und dort einen freien Termin zu buchen!


Aktueller Hinweis: Derzeit sind spezielle Gruppenbuchungen im Rahmen der Kindervorstellung leider nicht möglich.
Mit Ihrer Kleingruppe / Familie können Sie freilich, wie alle anderen, gern an der Kindervorstellung teilnehmen.