Freitag, 23. September 2022 · 20:00 · 75 Jahre VSW Vortrag

Einmal quer durch die Milchstraße und zurück * VSW-Vortragsmedley

Einmal quer durch die Milchstraße und zurück – ein VSW-Vortragsmedley

Vortragsmarathon von Aktiven der Volkssternwarte München
Zahlreiche Kurzvorträge alle ca. 10-20 Minuten
zu allen Themen zwischen Himmel & Erde, drüber & drunter

Freitag, 23. September 2022, 20:00 Uhr bis open end
Volkssternwarte München, Rosenheimer Str. 145h

75 Jahre und kein bisschen weise leise!
Die Volkssternwarte München feiert in diesem Jahr ihr 75-jähriges Bestehen. An diesem Abend präsentieren Aktive aller Alters- und Interessengruppen in einer Reihe von Kurzvorträgen, was sie in ihrem Astroleben an Sehens- und Erzählenswertem so alles erfahren haben oder auch sonst mitteilen möchten.
Ein thematischer Sternschnuppenschauer, garantiert selbstgemacht!

Beschreibung

mit Martin Elsässer, Bernd Gährken, Ioannis Kamaretsos, Boris Lohner, Benjamin Mirwald, Klaus Nagel, Hans-Georg Schmidt, Jana Steuer, Volkmar Voigtländer u.v.a.m.

Die Themenvielfalt reicht von der Earth Night, Astronomie in München vor Gründung der Volkssternwarte (1947), über ISS- und Mondbeobachtung bis hin zu Gravitationswellen und der Exoplanetenforschung auf dem Wendelstein. Nicht zu kurz kommen auch Geschichten aus dem langen Vereinsleben: Wo war gleich nochmal das ‚richtige‘ Kreuz des Südens?!

Überraschen lassen,
nichts verpassen!


Der voraussichtliche Ablaufplan ist hier unten einsehbar.
Für ausreichend Verschnaufpausen wird gesorgt.
Bei schönem Wetter / klarem Himmel natürlich mit verrenkten Hälsen bei den Teleskopen auf der Dachplattform!

Fahrplan des Abends

Vorläufiger Fahrplan für den Abend (23.9.)

Spontane Änderungen sowie zusätzliche Beiträge auch über 23 Uhr hinaus sind möglich.

 

Zeit (ca.)Wer?Was?
20:00VolkmarSonnenfinsternis-Serien
20:05BenjaminGeschichte der Volkssternwarten und Astronomie in München vor 1947
20:30Hans-GeorgDie „Volksmondwarte München“ – meine ersten Eindrücke als VSW-Mitglied 
20:45Martin E.VSW heute: Videoastronomie
21:05KlausISS-Tracking
21:2010 Min. Pause
21:30Martin E.visuelles Beobachten
21:50BorisDas falsche falsche Kreuz des Südens
21:55BerndSternbedeckungen
22:15BenjaminEarth Night – auf der Plattform! 
22:30BorisDie Entdeckung Plutos
22:35JanaExoplaneten
22:55IoannisGroovy Waves of Gravity

 

Kartenbuchung

Online-Tickets

AKTUELL ALLE PLÄTZE AUSGEBUCHT. Warteliste.

Ticketbuchung vorab wird wegen begrenzter Platzzahl empfohlen.

Eintritt: 8 / 5 Euro

Einlass 19:45 Uhr.

Im Anschluss an die Vorträge sowie in den Pausen kann bei klarem Himmel die Sternwarte mit den großen Teleskopen auf der Dachplattform besichtigt und zu Beobachtungen genutzt werden. Ansonsten genieße man die Aussicht über München!