Montag, 10. Mai 2021 · 20:00 · Reihe Gravitation

Unendliche Gravitation?

Die Erforschung Schwarzer Löcher

Die eine Kraft, die alles schafft… Teil 3 / 4

Dr. Lisa Steinborn, München
Online-Vortrag

Kann man Schwarze Löcher sehen? Die Antwort ist natürlich nein – und trotzdem wurden 2019 Aufnahmen eines Schwarzen Loches veröffentlicht. Wissenschaftler konnten beweisen, dass unsere Milchstraße – wie alle Galaxien – um ein gigantisches Schwarzes Loch kreist. Dafür erhielt Prof. Reinhard Genzel vom MPI für Extraterrestrische Physik in Garching 2020 anteilig den Nobelpreis. Wie macht man das Unsichtbare sichtbar? Was weiß die moderne Physik über diese exotischen Schwerkraftfallen und was für eine Rolle spielen sie im Universum?

Eine Kooperation der Bayerischen Volkssternwarte München e.V. mit der Münchner Volkshochschule MVHS

Tickets und Anmeldung

 

Für Nicht-VSW-Mitglieder:

Eintritt: 8,- Euro

→ Infos & Buchung über die MVHS: https://www.mvhs.de/programm/kurse-vortraege.19699/M313177

 


 

Für Mitglieder der Bayerischen Volkssternwarte München e.V. ist die Veranstaltung kostenlos.

Voranmeldung erforderlich – bitte bis spätestens 5. Mai.

Bitte füllen Sie hierzu das nachstehende Formular aus oder schreiben Sie eine kurze Mail mit dem Betreff „Steinborn Schwarze Löcher“ an info@sternwarte-muenchen.de.

Sie erhalten dann kurz vor Beginn des Vortrags am Montag, dem 10. Mai, den Zugangslink per Mail.

 

Anmeldung für VSW-Mitglieder

  • Bitte geben Sie hier den Namen wie auf dem Mitgliedsausweis an.
  • Falls nicht zur Hand, tragen Sie bitte "9999" ein.
  • Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an, an die wir den Zugangslink (bei Online-Veranstaltungen) / das Ticket senden können.
  • (optional, im Falle von Rückfragen)
  • In diesem Feld haben Sie die Möglichkeit, uns eine Nachricht oder einen Kommentar zukommen zu lassen oder eine Frage zu stellen.