Raketen Icon Startende Rakete Icon

Die VSW im BR-Fernsehen

„Münchens große Straßen“

Und die Volkssternwarte mittendrin

Im letzten Herbst war der Bayerische Rundfunk zu Besuch in der Volkssternwarte. Normalerweise genügen uns die Teleskope zum „Fern-Sehen“. In diesem Fall machen wir mal eine Ausnahme und wechseln zu einer anderen Art des Fernsehens.

In der TV-Doku-Reihe „Münchens große Straßen“ steht in der nächsten Folge am kommenden Montag die Rosenheimer Straße im Mittelpunkt. Das BR-Team von Michael Zehetmair hat den Weg nach oben zu uns gefunden – und ist den Sternen damit ein Stück näher gekommen.

Sendetermin: Montag, 19.04.2021, 21:00-21:45 Uhr
Viel Spaß beim Anschauen!

Spoiler-Alarm: Die Rosenheimer Straße ist lang. Der Beitrag zur VSW nur wenige Minuten kurz.

Sternwarte noch geschlossen

Update vom 26. März 2021

Die Volkssternwarte bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Für Osterdienstag war die Wiederöffnung geplant. Jetzt müssen Kulturbetriebe bis mindestens 09. Mai geschlossen bleiben. Ab wann wir danach wieder öffnen dürfen, steht offenbar in den Sternen. Es lohnt sich also, in jeder klaren Nacht nach oben zu schauen!

Neue Online-Angebote und Online-Sternstunden sind in Vorbereitung, um Ihnen die Sterne und kosmische Themen auf digitalem Wege näherzubringen.

Erfahren Sie hier in Kürze mehr!

 

Bild: Schlüsselloch-Nebel („Keyhole nebula“) bei Eta Carinae /ESO